npd-bayern.de - NPD Landesverband Bayern

05.11.2004

Lesezeit: etwa 1 Minute

Die NPD Bayern unterstützt das Volksbegehren "Aus Liebe zum Wald"

Pressemitteilung

Der Eintragungszeitraum für das Volksbegehren "Aus Liebe zum Wald" steht fest: Vom 16. bis 29. November können sich Bayerns Bürger auf den Rathäusern für das Volksbegehren eintragen.

Um Bayerns Wälder zu retten, müssen während des zweiwöchigen Zeitraums über 900.000 Bürger das Volksbegehren mit Ihrer Unterschrift unterstützen. Die Listen liegen in den Rathäusern der Städte und Gemeinden aus. Ziel ist es, Bayerns grünen Staatswald vor einer schleichenden Privatisierung zu bewahren.

Die NPD Bayern, appelliert an alle Bürger:
Tragen Sie sich vom 16. bis 29. November 2004 in Ihren Rathäusern für den Wald ein, jeder Bürger hat ein Recht auf einen unversehrten Wald.

Schließlich ist ein bis heute noch lebendiger Erfolg der NPD die Errichtung des Nationalparks im Bayerischen Wald. Originalantrag der bayerischen NPD-Fraktion vom 22. Juni 1967. In dieser Tradition wird sich die NPD in Bayern dafür einsetzen, daß die Pflanzen und Tiere des Waldes ihre Heimat behalten.

gez. Günter Kursawe
NPD Landespressesprecher Bayerns

» Zur Hauptseite wechseln

Werbemittel der NPD-Bayern

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: