npd-bayern.de - NPD Landesverband Bayern

22.07.2018

NPD-Demonstration in Wetzlar: Oberbürgermeister Wagner absetzen!


» Zur Videoübersicht


Weitere Infos http://www.npd-hessen.de

Gelungene und störungsfreie NPD-Demonstration in Wetzlar Am 20.07.2018, Freitag Abend fand im Wetzlarer Stadtteil Naunheim eine Demonstration von NPD, JN und parteifreien Bürgern statt. Die Teilnehmer konnten trotz groß angekündigter Proteste und Blockaden störungsfrei durch den Wohnort des Wetzlarer Oberbürgermeisters Manfred Wagner (SPD) spazieren und mit Sprechchören und Kundgebungen die Passanten erreichen. Bei schönem Wetter setzte sich der Zug mit etwa 30 Personen Ortseingang aus in Bewegung. Die Teilnehmer liefen fast durch den gesamten Ort und erreichten damit hunderte Anwohner. Bei der Zwischenkundgebung in der Nähe des Wohnorts des Oberbürgermeisters, sprachen der Wetzlarer Stadtverordnete und hessische JN-Vorsitzende Thassilo Hantusch und der stellvertretende NPD-Landesvorsitzende Ingo Helge. Beide Redner hielten einen Rückblick über die skandalösen Ereignisse um die Anmietung der Stadthalle im März ab. Nach der ersten Zwischenkundgebung setzte sich der Demonstrationszug in Richtung des Naunheimer Stadtteilbüro in Bewegung und hielt vor dem Gebäude eine weitere Kundgebung ab. Auf dieser sprachen der Bundesvorsitzende der JN Christian Häger und der Spitzenkandidat zur Landtagswahl und Landesvorsitzende der NPD-Hessen Daniel Lachmann. Im Anschluss an die Demonstration hielt der Vorsitzende des Stadtverbandes Wetzlar, Thassilo Hantusch, einen Rückblick: "Die Demonstration ist als Erfolg zu werten und beflügelt uns weitere Aktionen durchzuführen. Die Naunheimer Bürger konnten sich durch die störungsfreie Demonstration sowie durch die Redebeiträge einen ungefilterten Eindruck von den Nationaldemokraten und deren Anliegen machen, weshalb dort demonstriert wurde. Meinen Dank gilt auch der couragierten Polizei, die keinerlei Störungen zugelassen hat sowie den Teilnehmern, die sich durch linke Randfiguren nicht provozieren ließen." ▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. ▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos! Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/ Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/ BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/ Twitter: https://twitter.com/npdhessen/ Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/ VK: https://vk.com/npd.hessen Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag. Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto: NPD-Landesverband Hessen Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822) BLZ:500 502 01 Kto.-Nr.: 360 260 IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60 Verwendungszweck: Spende Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite: http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html



» Zur Videoübersicht

Werbemittel der NPD-Bayern

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: